Aktuelles
3. Kieler Pokalturnier
HIER die Ergebnisse
NEU: Discofox für Anfänger
Mehr Info's...

NEU!
Taiji Quan
Mo., 19:00 Uhr

Mehr Info's...

NEU!
Rock´n Roll
Mehr Info´s...
NEU: West Coast Swing
Mehr Info's...

- Tanzen in Kiel -
Smartphone-App
kostenlos in Deinem AppStore!

Mehr Info's...

Quicklinks
Veranstaltungsberichte
HIER KLICKEN !

Turnierergebnisse
HIER KLICKEN !

Turnierdatenbank

Tanzsportverband SH
Service
TiK-Vorteilskarte



Sie sind unser

Besucher
Online: 4 Besucher

Log-In
Backstage
Suche

Turnierergebnisse 2015

Just Us noch einmal erfolgreich in Büsum

Am ersten Dezember - Wochenende machte sich unsere Formation in diesem Jahr noch einmal auf eine kurze Reise. Es ging zur SPOtlight Talentshow nach Büsum. Der SPOtlight Talent e.V. ist ein international tätiger Verein, welcher in vielfältigen Bereichen der Kunst und Kultur nach jungen Talenten sucht. Just Us feat. Tribal Soul war schon im Vorjahr in der Talentshow erfolgreich und versuchte es in diesem Jahr erneut. Das ganze wurde mit einem schönen Ferienhauswochenende an der Nordsee verbunden.

Und sie haben wieder gewonnen. Mit der Höchstwertung der Jury und der Publikumswertung. Ein runder Abschluss auch für die erfolgreiche Hip Hop - Saison 2015.

Foto: Finnja Schmiedel

>> ...


Marith und Max beenden die Paartanzsaison 2015 in Hamburg

Am 1. Advent wurden in der hellen Aula des Gymnasiums Grootmoor die Club Saltatio-Lateinpokale ausgetanzt. Ordentliche Startfelder hatten sich gemeldet, sodass lediglich die Hauptgruppe II D ausfallen musste. Marith Balzer und Max Deppert beendeten für uns die diesjährige Saison erfolgreich.

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


2. Kieler Volksbankpokal

Im Februar startete Tanzen in Kiel mit viel Erfolg eine neue unregelmäßige Serie von Turnieren um den Kieler Volksbankpokal. Es geht dabei darum möglichst zweimal jährlich zu immer wieder anderen Turnierklassen in den Kieler Volksbank - Saal in Kiel - Suchsdorf einzuladen. Zum ersten Advent waren die Senioren - Sonderklassen geladen.

Foto: Bernd Moltzen

>> Weiterlesen...


Ahrensburger Schloßpokal

Der Ahrensburger Schloßpokal hat eine lange Tadition und wird auch in jedem Jahr wieder von zahlreichen Paaren der höheen Seniorenklassen besucht. Die veranstaltenden Tanzsportabteilung des TSV Ahrensburg gibt sich dafür auch immer richtig viel Mühe. So war es auch in diesem Jahr am dritten Novemberwochenende.

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


OWL tanzt in Bielefeld

"OWL tanzt" steht für Ostwestfalen - Lippe tanzt, was natürlich kaum jemand weiß, der nicht aus der Region kommt. Mit über 1200 startenden Paaren gehört "OWL tanzt" zu den großen Turnierveranstaltungen in Deutschland. Und bekanntlicherweise gilt OWL auch als eine der sportlich schwersten Veranstaltungen in jedem Jahr. Die Seidenstickerhalle in Bielefeld wird dafür mit fünf Flächen ausgerüstet, so dass eine große Zahl von Turnieren synchron stattfinden können. Und davon gibt es tatsächlich reichlich von den Kinderklassen bis zur Senioren III.

Foto: Vivian Schneider

>> Weiterlesen...


Tag des Tanzens in Norderstedt mit einem Aufstieg

Den früher einmal bundesweiten Tag des Tanzens dürfen Vereine seit 2015 selbst terminieren. In Norderstedt fand er am 8. November statt, und die TSG Creativ Hamburg lud zu einer Turnierserie in den Norderstedter Partnerverein ein. Für Sabine und Wolfgang Lukas wurde es zu einem ganz besonderen Tag, der beiden künftig in Erinnerung sein wird.

Foto: Carola Bayer

>> Weiterlesen...


Norderstedter Herbstpokal

Am letzten Oktoberwochenende stand beim TTC Savoy in der Norderstedt der Herbstpokal auf dem Programm. Der Herbstpokal wird traditionell in den Senioren II - Klassen ausgetanzt. In der senioren II A - Klasse geht es zusätzlich um den Hainsworth - Cup, um welchen in diesem Jahr von uns kein Paar tanzte. Dafür waren wir in zwei anderen Klassen mit zwei Paaren vertreten.

 

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


9. Rostocker Senioren - Tanzsportage

Die Rostocker Senioren - Tanzsportage standen in diesem Herbst ganz unter dem Einfluss der Flüchtlingssituation in Deutschland. Die gewöhnlich genutzte Halle in Rostock - Warnemünde direkt an der Ostsee stand nämlich nicht zur Verfügung, da sie als Unterkunft für Flüchtlinge genutzt wird. Sehr kurzfristig konnten aber die Veranstalter vom TTC Allround Rostock gemeinsam mit der Stadt eine andere Halle finden. Glück auch für unser Ehepaar Ulland.

 

Foto: Klaus Butenschön, Karlsruhe

>> Weiterlesen...


Bliedersdorfer Apfelturnier bei Buxtehude

Das Spargelturnier und das Apfelturnier sind zwei traditionelle Turnierveranstaltungen jeweils zu den Erntezeiten im alten Land, die der Tanzclub Blau - Weiss Auetal alljährlich wieder im Veranstaltungsplan hat. Natürlich geht es bei den Traditionen immer besonders herzlich zu. Eheleute Lukas waren die ersten aus unseren Reihen, die dort einmal teilgenommen haben...

Foto: Günter Matzat, Bliedersdorf

>> Weiterlesen...


Endveranstaltung der Goldenen 55 in Klein Nordende

Die deutschlandweit ausgetragene Serie der Goldenen 55 feierte ihren krönenden Abschluss in diesem Jahr bei uns im Norden in der sportlich schön geschmückten Bürgermeister - Hell - Halle in Klein Nordende bei Elmshorn. Unser Gastpaar Annette und Siegbert Hübner konnte 2015 erstmals an dieser Serie teilnehmen und überzeugte auf Anhieb. In allen durchgeführten Turnieren belegten sie immer vordere Plätze.

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


Hauptgruppentag in Norderstedt

Der Hauptgruppentag alljährlich vor den Herbstferien wurde in diesem Jahr von der Tanzsportabteilung des 1. SC Norderstedt und dem TTC Savoy in Norderstedt durchgeführt. Obwohl der Turniertag mit seinen vielen Doppelstartmöglichkeiten in den beiden nur wenige Kilometer auseinander liegenden Clubs sehr reizvoll für die Paare ist, nutzten auch in diesem Jahr wieder nicht wirklich viele Paare die tollen Tanzmöglichkeiten. Für uns gingen nur Vanessa und Christian an den Start. Das aber mit einem schönen Erfolg.

Foto: Vanessa Köpke

>> Weiterlesen...


13. Lübecker Tanzsportwochenende

Die beiden Lübecker Vereine TC Hanseatic Lübeck und der TC Concondia Lübeck veranstalteten am ersten Oktoberwochenende die Großveranstaltung um die Holstentor - Pokale wie in jedem Jahr mit großem Erfolg. Eine logistische Meisterleistung ist stets der Zeitplan, der den Paaren der Hauptgruppen und Senioren es ermöglicht hat, so viele Turniere wie möglich in beiden Clubs zu tanzen. Es ist schon bemerkenswert, denn die beiden Vereine liegen nicht in unmittelbarer Nachbarschaft, schafften es aber in diesem Herbst wieder, dass die Zeitpläne gut eingehalten werden konnten, ohne dass Reisestress bei den Paaren aufkam.

 

Foto: TC Concodia Lübeck

>> Weiterlesen...


European Master Games in Nizza

Die European Master Games (EMG) 2015 fanden vom 30. September bis zum 11. Oktober in Nizza an der Côte d’Azur statt. Die EMG ist eine Europameisterschaft von olympischen und nicht-olympischen Sportarten der Senioren, welche alle vier Jahre an anderen europäischen Standorten ausgetragen wird. Je nach Sportart gelten Menschen ab 25 Jahren als Senioren. Der Tanzsport war in diesem Jahr zum ersten Mal Teil der EMG mit den Senioren ab 35 Jahren. Die EMG wurde in insgesamt 27 Sportarten mit tausenden Sportlern nicht nur aus Europa veranstaltet. Für uns mit dabei waren Annette und Siegbert Hübner, die sehr glücklich von der EMG zurück kamen.

>> Weiterlesen...


Und noch eine norddeutsche Meisterschaft - wieder ging es nach Norderstedt

Inzwischen zeigt sich die neue Termin - Konzentration der Meisterschaften auf den Spätsommer sehr deutlich: Jedes Wochenende sind neue Berichte von Meisterschaften auch bei uns zu lesen. Am dritten September - Wochenende lud die TSG Creativ Norderstedt zu den Meisterschaften der Senioren II D bis B Standard ein. Im tollen großen Saal der Creativ gab es beste Bedingungen, um eine tolle und volle Meisterschaft zu feiern.

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


Deutsche Meisterschaft SDF im Hip Hop in Wesel

Im Sommer berichteten wir bereits über die neue Street Dance Factory und ihren offenen Meisterschaften für ganz Deutschland, die bei der Tänzerschaft gut angekommen sind. Die norddeutschen Meisterschaften in Eckernförde waren für uns ein großer Erfolg. Grund genug nun auch in Wesel bei den Deutschen Meisterschaften anzutreten.

Foto: Rene Matern

>> Weiterlesen...


Norddeutsche Meisterschaft der Senioren III A und S in Harburg

Nur einen Tag nach den Meisterschaften beim HSV standen im Rahmen des 50jährigen Jubiläum des TTC Harburg im Süden Hamburgs die nächsten Meisterschaften auf der Tagesordnung. Die Senioren III A und S - Klassen gaben ihr bestes vor ausverkauftem Haus.

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


Norddeutsche Meisterschaft der Standard-Hauptgruppen beim HSV in Norderstedt

Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude des HSV Tanzsports in Norderstedt war bis zum letzten Platz gefüllt zur echten Norddeutschen Meisterschaft in den Hauptgruppen II D - S. Eine richtige echte Norddeutsche wurde es durch die Tatsache, dass hier wieder einmal alle fünf Nordverbände aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern ihre Meisterschaften austanzten, was nicht mehr so oft vor kommt.

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


Heiligenhafen: Die Ostsee tanzt auch im Spätsommer

Ein zweites Mal in diesem Jahr trafen sich hunderte Paare im Kurhaus in Heiligenhafen zu den Turnieren nach einer Seminarwoche und tanzten um toll gestaltete individuell gebastelte Pokale. Kräftiger Seewind, jahreszeitlich ganz typisch, sorgte dafür, dass es nicht zu heiß wurde im Kursaal an der Promenade.

Foto: Jörg Westphal

>> Weiterlesen...


Norddeutsche Meisterschaft der Latein - Hauptgruppen in Elmshorn

Der TTC Elmshorn aus Klein Nordende veranstalte in der Bürgermeister - Hell - Halle gemeinsam mit den Landesverbänden Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern die Landesmeisterschaften in den Hauptgruppen D - B Latein aus. Die Halle war mehr als voll, und die Stimmung war vom allerfeinsten. Ein tolles Tanzspektakel...

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


Norddeutsche Meisterschaft in Lübeck und 40jähriges Jubiläum in Neumünster

Der Tanzclub Hanseatic Lübeck war am letzten Augustwochenende mit der Durchführung der norddeutschen Meisterschaft der Senioren III D, C und B beauftragt und meisterte diese Aufgabe mit Professionalität. Eine Bronzemedaille kam auch zu uns nach Kiel.

Der Abend des Tages gehörte aber dem 40jährigen Jubiläum des TSC Rot-Gold Casino Neumünster, wo ein Einladungsturnier den Tag krönte.

Hätte Rüdiger hier gelächelt, wäre das ein Knallerbild...

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


67. Oberharzer Tanzsportseminar

Das 67. Oberharzer Tanzsportseminar im Spätsommer fand nun schon zum zweiten Mal unter der neuen Leitung des Trainerpaares Biedermann statt. Das dem Seminar folgende Turnierwochenende war für den veranstaltenden TSC Braunlage wie immer ein Erfolg. Angelika und Jens Krützfeldt waren mit ihren vier Turnieren mehr als zufrieden und konnten reichlich Punkte auf der neuen Startkarte sammeln.

Foto: Klaus Butenschön, Karlsruhe

>> Weiterlesen...


Wir sind dann mal eben nach Bonn gefahren...

Am zweiten August - Wochenende fand in Bonn der 21. Bonner Sommerpokal statt. Der TSC Royal Bonn veranstaltet in der Hardtberghalle dieses bekannte und beliebte Turnier inzwischen gemeinsam mit dem TTC Steps Siegburg. Für Vivian und Sascha wurde es zur Punktlandung. Geplant hatten beide insgesamt vier Turniere zu tanzen, zwei am Samstag, zwei am Sonntag. Es blieb bei einem, denn beide tanzten um den Aufstieg, den sie schon beim ersten Turnier erreichten.

 Foto: Vivian Schneider

>> Weiterlesen...


Street Dance Factory Eckernförde: Acht Mal Gold für Tanzen in Kiel

Die Street Dance Factory (SDF) ist kein Verband, kein Verein und keine Tanzschule. Sie ist ein neuer bundesweiter Zusammenschluss aller, die gern Hip Hop, Streetdance oder Video Clip tanzen und keine Lust mehr auf streitende Verbände haben. Am 12. Juli hat die SDF ihre erste norddeutsche Regionalmeisterschaft beim Tanzclub Eckernförde veranstaltet. Alles noch nicht sehr groß, aber schön und liebevoll organisiert. Wir waren dabei - und es war klasse...

Foto: Finnja Schmiedel

>> Weiterlesen...


Noch einmal in Hamburg tanzen vor den Ferien...

Bei schönem Sommerwetter noch einmal in Hamburg tanzen, dazu lud der Imperial Club aus Hamburg - Osdorf noch einmal vor den Ferien ein. Ein gelungener Tuniertag wurde die Serie der Senioren II am zweiten Juli - Samstag. 44 Paare waren insgesamt angetreten - keine einzige Absage. So wünscht man es sich doch.

Foto: Imperial Club Hamburg e.V.

>> Weiterlesen...


Hitze und andere Rekorde in Wuppertal

Die zwölfte Auflage der Dancecomp in Wuppertal am heißesten Wochenende des Jahres verbuchen die meisten unserer Paare als persönlichen Erfolg. Mit Sommertemperaturspitzen, die insbesondere zum frühen Abend bei 40,1 Grad Celsius lagen, mussten aber bei allen Paaren oft der inneren Schweinehunde überwunden werden.


Foto: Thorben Heks, Düsseldorf

>> Weiterlesen...


Letzter Start mit Startbüchern in Bremen und Delmenhorst

Mit dem Monatsende geht die über 60jährige Geschichte der Startbücher zu Ende. Ab Juli wird der gesamte deutsche Tanzsport mit der elektronischen Sportverwaltung ESV abgewickelt. In Bremen und Delmenhorst fanden am letzten Juniwochenende die letzten Turniere nach dem alten System statt. Unser jüngster Zuwachs nutzte diese letzte Möglichkeit, noch einen schönen Stempel ins Buch zu bekommen. Erfolgreich und für uns nostalgisch...

 

>> Weiterlesen...


13. Baltic Senior in Schönkirchen

Die Baltic Senior ist natürlich nach wie vor das Event für unsere Senioren als Heimturnier. Gemeinsam mit dem TSC Rot-Gold Schönkirchen, der Tanzsportabteilung des Preetzer TSV und dem Team Altenholz sind wir Ausrichter für unseren Landesverband TSH dieses mittleren Großturniers zur Kieler Woche, und das nun schon seit 2008. Auch 80 Helfer aus den Tanzkreisen in allen Postionen warten wieder in den Ablauf involviert. Toll für unsere Paare, vor der Haustür zu tanzen, aber immer auch mit der Schwäche versehen, dass es für uns eben nicht nur ums Tanzen geht, sondern gerade auch unsere Paare die Verantwortung tragen und die Arbeit damit haben.

Foto: Stefan Oeser

>> Weiterlesen...


Norddeutsche Meisterschaft Latein in Bremerhaven

Die verschiedenen Landesmeisterschaften der Nordländer in Latein der Hauptgruppe II D - S und der beiden unteren Seniorenklassen finden immer gemeinsam statt - dieses Jahr in Bremerhaven. Für uns mit am Start Dorthe Jensen Hubrich und Andreas Hubrich, die in diesem Jahr Trizelandesmeister Schleswig-Holstein wurden.

Foto: Andreas Hubrich

>> Weiterlesen...


Westdeutsche DTHO in Bochum

Gemeinsam mit unserer Kids - Formation Just a New Edition, der Kleingruppe Just whacked Out, einem Mini - Kids Solo, 2 Kids-Duos, einem Juniors 1 Duo, einem Juniors 2 Duo, einem Adults Profi Duo und einem Adults Solo ging es quer durch die Staulandschaft von Deutschland bis nach Bochum zur Westdeutschen DTHO - Meisterschaft. Und es hat sich wieder gelohnt...

Foto: Christian Nowakowski

>> Weiterlesen...


Sommerpokal in Norderstedt

Die TSG Creativ Hamburg in Norderstedt war Gastgeber eines Sommerpokals der Senioren II und III - Klassen. Frühsommerliches Wetter bescherte dem Turnier auch den richtigen Rahmen. Schon am frühen Vormittag war der Tanzsaal unseres Partnervereins gut mit Zuschauern gefüllt, so dass auch die Stimmung schon früh für gute Temperaturen sorgte.

Foto: Detlef Krebs, Elmshorn

>> Weiterlesen...


Turnierauftakt für ein neues Paar in Reinbek

Mit dem Monat Juni ist uns ein neues junges Paar quasi zugeflogen: Joana Schwarzer und Maik Königs trainieren mit Roman Kim und brauchten zunächst einen Verein, in welchem beide ihre Tanzkarriere starten können. Am ersten Juniwochenende ging es dann für beide zu ihrem ersten Start nach Reinbek.

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


Deutsche Meisterschaft in Berlin

Berlin war in diesem Jahr Austragungsort der Deutschen Meisterschaft der Senioren II S Standard. Insbesondere wegen der extremen Hitze im Osten Deutschlands wird die Meisterschaft wohl allen Paaren lange in Erinnerung bleiben. Für Corinna und Klaus Balzer wird sie aber darüber hinaus lange positiv in Erinnerung bleiben.

Leider konnten uns beide nur ein schlechtes Foto übermitteln, was mit Klaus Handy vom Rand gezoomt wurde...

>> Weiterlesen...


Norddeutsche IVM - Meisterschaft Hip Hop in Hameln

IVM - Das ist die Abkürzung für das Institut für Veranstaltungsmarketing & Kommunikation GmbH. Kein Verband, sondern eine Firma, die aber für alle Hip Hopper in Deutschland das Non Plus Ultra im Hip Hop darstellt. Wer hier siegt, ist der wahre Meister. Just Us feat. Tribal Soul hat schon mehrere Jahre immer wieder die Qualifikation für die jährlich im November stattfindenden Deutschen Meisterschaften errungen. Auch dieses Jahr ging es mit dem Bus nach Hameln, um wieder um die Qualifikation zu kämpfen.

Foto: Schreyer, Archivaufnahme

>> Weiterlesen...


Pfingsten in Braunlage

Zweimal jährlich geht es zum Tanzen in den Harz. Im Bergdorf Hohegeiß, welches zu Braunlage gehört, findet eines der traditionsreichsten Turniere Deutschlands statt, welches stets den Abschluss einer Seminarwoche bildet. Zum 66. Mal fand es in diesem Jahr auf dem langen Pfingstwochenende statt.

 

Foto: Sylvia Gräfendorf

>> Weiterlesen...


18. Norderstedter Tanzsportage

Zum 18. Mal veranstaltete der TSC Astoria Norderstedt am 23. und 24. Mai die Norderstedter Tanzsporttage der Kinder, Junioren und Hauptgruppen. Das Turnierwochenende wurde früher in einer Turnhalle durchgeführt, ist jetzt ein wenig geschrumpft und findet deshalb in der Tanzschule "DIE 3" statt, was unserer Meinung nach mehr Stil hat als eine Turnhalle.

Foto: Facebook, Tanzcentrum Die 3

>> Weiterlesen...


Triumph und Schande von Frankfurt

Das vollkommene Glück und die schlimmste Enttäuschung fanden bei HESSEN TANZT in Frankfurt am zweiten Mai - Wochenende zeitgleich statt. Insgesamt machten sich in diesem Jahr nur zwei Paare von uns auf den Weg zu Deutschlands größten Amateursportturnier und tanzten auch jeweils nur am Samstag. Für die einen wurde es ein großer Sieg, für die anderen war es eine herbe Niederlage.

Foto: Sylvia Gräfendorf

>> Weiterlesen...


Westdeutsche DAT - Meisterschaft Hip Hop in Unna

Wie schon im letzten Jahr zogen unsere Hip Hopper erneut auf, um in Nordrhein - Westfalen an der regionalen Meisterschaft teilzunehmen. Dort finden sich einfach mehr Tänzerinnen und Tänzer zusammen als im Norden. Mit den Gebietsmeisterschaften im DAT wurde auch wieder ein leichteres Umfeld gesucht, welches insbesondere beim Nachwuchs für ein Motivationshoch sorgen sollte.

Foto: Just us feat. Tribal Soul

>> Weiterlesen...


Turniere am Maifeiertag in Elmshorn

Der Maifeiertag auf einem Freitag bot nicht nur die Möglichkeit eines schönen langen Wochenendes, sondern auch war auch Austragungstag von Turnieren in gleich zwei Vereinen in Elmshorn, dem TTC Elsmhorn in Klein Nordende und des TGC Schwarz-Rot Elsmhorn.

Foto: Carola Bayer

>> Weiterlesen...


Norddeutsche TAF - Meisterschaft Hip Hop in Norderstedt

Meisterschaften im Hip Hop sind oft schwierig und schwer durchschaubar, da es in Deutschland gleich mehrere konkurriende Verbände gibt, die jeder für sich eigene Meisterschaften veranstalten. Für uns von größter Wichtigkeit ist dabei die TAF (The Actiondance Federation) als unser eigener dem Deutschen Tanzsportverband untergeordneter Verband. Am letzten Aprilwochenende fand die Norddeutsche Hip Hop - Meisterschaft der TAF in Norderstedt statt. Natürlich waren wir dabei...

Maxima Matern, Foto René Matern

>> Weiterlesen...


Frühlingsturnier in Hamburg

An einem der wenigen warmen Tage des Frühlings lud der TTC Atlantic zu einem Turniertag der Senioren - D und C - Klassen nach Hamburg ein. Eheleute Krützfeldt und Eheleute Hubrich waren gern dabei.

Foto: TTC Atlantic

>> Weiterlesen...


2. Wettbewerb um die Breitensporttrophy in Altenholz

Nachdem im März Flensburg der Austragungsort der ersten Trophy 2015 war, konnte unser Nachbarverein Team Altenholz am 19. April die zweite Veranstaltung durchführen. Wie immer hatten überwiegend die Senioren die Fläche im Griff. Für uns waren Franziska Rix und Jan Schwiering mit am Start.

 

Foto: Franziska Rix

>> Weiterlesen...


Kiellastiger Hauptgruppentag in Schleswig

Bei schönstem Frühlingswetter fand beim Grün - Gold - Club in Schleswig ein Turniertag für die beiden unteren Hauptgruppenklassen statt. Vivian Schneider und Sascha Ruhnau waren für uns unterwegs. Insgesamt waren die Startfelder stark durch Paare aus, vorallem vom 1. LTK und vom UniTanz geprägt. Kein Wunder, es ist ja nur eine knappe halbe Autostunde. Schade bleibt wieder einmal, dass für viele Paare aus dem Hamburger Umland Orte nördlich des Kanals nicht im Fokus liegen.

Foto: Schneider

>> Weiterlesen...


Ostern in Berlin und Heiligenhafen - Spitzenleistungen und ein Aufstieg

Eines ist in jedem Jahr absolut sicher: Kein anderes Wochenende im Jahr ist so vielfältig im Tanzsport wie das Osterwochenende. Und für die Norddeutschen ist es auch noch ausgesprochen vorteilhaft, dass die Turnierorte nicht allzuweit entfernt sind. Alle Senioren finden vier Tage Turniersport im stundentakt in Heiligenhafen beim Traditionsturnier "Die Ostsee tanzt". Die Hauptgruppen und die jüngeren Senioren fahren nach Berlin zum "Blauen Band der Spree", was in diesem Jahr zum 43. Mal stattfand. Und Kinder, Junioren und die Jugend finden ihre vier Turniertage in Braunschweig beim "Ostermarathon", wo wir in diesem Jahr leider nicht vertreten waren. 2016 sind sicher wieder alle unterwegs...

Unser Team beim Blauen Band

Foto: Merle Tralau

>> Weiterlesen...


Hübners zufrieden mit Ergebnissen aus Glinde, Norderstedt, Nürnberg und Heiligenhafen

Für Annette und Siegbert Hübner heißt es in diesem Jahr:  Konzentration auf die bundesdeutsche Serie „goldene 55“. Tja, man mag´s  kaum glauben, aber dort sind Sie mittlerweile angekommen.

Foto: Klaus Butenschön, Karlsruhe

>> Weiterlesen...


29. Norddeutsches Seniorenwochenende in Hamburg- mit einem Aufstieg

Das Norddeutsche Seniorenwochenende ist eine seit fast drei Jahrzehnten ausgetragenen Pokalturnierserie, die nicht ganz so senioral verläuft, wie ihr Name verheißt. Viel Mühe steckt in der Abstimmung dieses Traditionswochenendes für die drei ausrichtenden Vereine TC Rotherbaum und der Tanzsportabteilungen des TSV Glinde und des Waldörfer SV. Die Kieler Senioren besuchen die Poaklturniere immer sehr zahlreich.

 

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


Weltranglistenturnier im türkischen Antalya

Weltranglistenturniere im Ausland haben immer ihren ganz eigenen Charme und sind meist auch für das Paar mit dem Mehrwert eines Kurzurlaubs verbunden. Und dass man in Asien viel und gut tanzt ist kein Geheimnis. Es aber in der Türkei zu versuchen - das ist in jedem Fall noch recht neu für die Tanzwelt. Dorit und Jörg Westphal flogen also mal wieder los - zur Gloria World Open 2015...

Foto: Westphal

 

>> Weiterlesen...


Dance Award Schleswig - Holstein in Neumünster

Beim Dance Award geht es seit 2012 jährlich um Ballett, Modern, Showtanz und Hip Hop. Tanzen in Kiel war mit der Formation JUST US FEAT. TRIBAL SOUL vom ersten Tag an dabei. In diesem Jahr war der Dance Award auch die Premiere für unsere Kidsformation JUST A NEW EDITION. Mit Erfolg...

Foto: Schmiedel

>> Weiterlesen...


Gold und Bronze in Norderstedt und Hamburg

Das erste Wochenende mit Landesmeisterschaften fiel für uns in diesem Jahr auf das zweite Märzwochenende. Die Senioren II der hohen Klassen waren am Samstag zum TTC Savoy in Norderstedt eingeladen, die Hauptgruppen der D- und C - Klassen fuhren am Sonntag zum TSC Casino Oberalster nach Hamburg. Medaillen brachten beide Altersklassen mit nach Hause.

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


Michelpokal in Glinde

Am letzten Samstag im Februar geht es traditionell nach Glinde zum Michelpokal. Die Tanzsportabteilung des TSV Glinde und der Club Saltatio sind die Ausrichter der größten Turniersportveranstaltung des Hamburger Tanzsportverbandes der Hauptgruppen und Senioren von der D- bis zur A - Klasse. Die Kieler Paare waren mit ihren Ergebnissen durchweg zufrieden.

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


Senioren - Turniertag in Lübeck

Der TC Concordia Lübeck war Austragungsort einer Serie der älteren Klassen in den höchsten Ligen am 15. Februar. Für uns mit am Start waren Mariola Fröhlich und Rainer John in der Senioren III A Standard. Leider waren nur fünf Paare insgesamt am Start, so dass lediglich eine Finalrunde getanzt wurde, in welcher Mariola und Rainer den vierten Platz ertanzten.

>> ...


Heimturnier in Kiel

Am 8. Februar fand hier bei uns im schönen Kieler Volksbank - Saal das erste Turnier unseres neuen Vereins statt. Eine Premiere war es auch, weil wir damit eine neue Serie als Kieler Pokalturnier begründen wollen. Mit Erfolg! Auch drei eigene Paare standen in der Serie der Senioren I - III der D und C - Klassen mit am Start.

Foto: Bernd Moltzen

>> Weiterlesen...


Ranglistenturnier in Glinde

Mindestens vier Ranglistenturniere müssen Turnierpaare der S-Klassen innerhalb eines Jahres absolvieren, um sich für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren. Glück für unsere Paare: Das letzte Qualifikationsturnier fand hier im Norden in Glinde statt. So konnte unsere höchste Gruppe fast geschlossen antreten.

Foto: Carola Bayer, Ahrensburg

>> Weiterlesen...


20. Norddeutscher Tanzmarathon in Hamburg und Norderstedt

Zum zwangstigen Mal fand am zweiten Januar - Wochenende in Hamburg der Norddeutsche Tanzmarathon statt. Für unsere Paare war es in diesem Jahr der Beginn der Saison 2015. Drei unserer Paare gingen in den drei ausrichtenden Vereinen an den Start.

 

Foto: Herman Iwan, Club Saltatio Hamburg

>> Weiterlesen...


Kontakt
Tanzen in Kiel e.V.
Tanzsportzentrum
Suchskrug 1
24107 Kiel

Tel. 0431 / 329 039 17
Fax 0431 / 329 039 18

Bürozeiten:

Mittwoch
10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

Freitag
17:00 - 19:00 Uhr


KONTAKTFORMULAR
ANFAHRT
Eigene Links










Links
In Kooperation mit




Wir wurden gefördert durch: