Aktuelles
3. Kieler Pokalturnier
HIER die Ergebnisse
NEU: Discofox für Anfänger
Mehr Info's...

NEU!
Taiji Quan
Mo., 19:00 Uhr

Mehr Info's...

NEU!
Rock´n Roll
Mehr Info´s...
NEU: West Coast Swing
Mehr Info's...

- Tanzen in Kiel -
Smartphone-App
kostenlos in Deinem AppStore!

Mehr Info's...

Quicklinks
Veranstaltungsberichte
HIER KLICKEN !

Turnierergebnisse
HIER KLICKEN !

Turnierdatenbank

Tanzsportverband SH
Service
TiK-Vorteilskarte



Sie sind unser

Besucher
Online: 4 Besucher

Log-In
Backstage
Suche

Herbstball 2012

Herbstball 2012


Es darf getanzt werden... darf ich bitten !

Alle 2 Jahre ist Tanzen in Kiel Gastgeber für eine rauschende Ballnacht. Und es war am 29.09.2012 mal wieder soweit. Der große Ballsaal im Haus des Sports war hergerichtet, die Band stand bereit: es konnte los gehen. Und es ging los. Stand beim letzten Ball doch sehr das Programm im Vordergrund, so waren es diesmal eindeutig die Tanzrunden. Dass das auch mit der richtigen Musik von statten ging, dafür sorgte die "Ständchen-Band", eigens aus Berlin für uns angereist. Und diese Band war selbst überrascht. Spielen Sie sonst häfig bei Vereinen, Betriebsfeiern und Familienfesten, mit sagen wir mal eher mittelmässigen Tänzern und oftmals auch mangelnder Motivation zur Bewegung, so war jetzt bis spät in die Nacht die Tanzfläche jedesmal sehr gut gefüllt !

 

 

Man(n) und Frau erschien natürlich, wie vom Veranstaltungsteam um Sabine Lukas gewünscht, in festlicher Abendgarderobe. Herren in schicken Anzügen - Damen in tollen Abendkleidern. Diese Garderoben gitb es weiter unten in der Galerie zu bewundern.

Neben den Tanzrunden gab es natürlich auch ein Begleitprogramm. Wie schon gesagt: nicht zu zeitintensiv wie beim letzten Ball, da hatten wir ein Einladungsturnier. Diesmal hatten wir tolle Showauftritte aus dem Bereich Ausdruckstanz, eine Tanzgeschichte vom langsamen Walzer über DiscoFox bis Tango. Vorgetragen von Tänzern von Uni-Tanz-Kiel. Und eine wirklich hinreissende, mitreissende TV-Show von unseren Hip-Hoppern von JustUs feat. Tribal Soul. Für jeden was dabei und wirklich sehenswert. Danke nochmals an alle Akteure.

Und auch nach dem letzten, schon recht späten Showauftritt wurde die Tanzfläche nicht leerer. Wir sind eben ein Tanzclub. Und so wurde bis wirklich spät in die Nacht dieser Herbstball gefeiert.

 

Und es gab auch ein Highlight der besonderen Art: Sven machte seiner Judith endlich den lange ersehnten Heiratsantrag. Es durfte zum Taschentuch gegriffen werden !

 

 

Das wurde auch Zeit: immerhin kennen sich die beiden schon seit der Sandkiste und sind schon seit Teeni-Zeiten ein Paar ! Vorab gab es einen ausgeklügelten Plan. Die Holde sollte ja überrascht werden. Und so wurde kurzerhand ein kleines "Schätzspiel" für alle Ballbesucher initiiert. Es sollte die Anzahl von Erbsen in einem Glas geschätzt werden. Und welche Überraschung: Judith war diejenige welche die beste Schätzung abgegeben hatte. Nur das als Belohnung ein ganz besonderer Preis wartete: ihr Sven. Wir alle von Tanzen in Kiel wünschen dem Paar alles Glück dieser Welt und einen ebenso tollen Start ins gemeinsame Eheleben.

Übrigens: durch das Programm führten Stefan Oeser (kleine Erföffnung) und Jörg Westphal. Jörg, Vorsitzender von Tanzen in Kiel, hatte, um mit seiner Frau Dorit am Herbstball teilnehmen zu können, extra seinen Asienurlaub um einen Tag verschoben und entsprechend Flüge etc. umgebucht. Nicht überliefert ist, ob die beiden direkt vom Herbstball in den Urlaub aufgebrochen sind...!

Das Team von Tanzen in Kiel freut
sich auf einen Frühlingsball 2014.

Bericht und Bilder: Stefan Oeser, Medien- und Pressewart


Nach dem Herbstball bedeutet aber auch:
vor der Dance Night 2012 !

The Dance Night 2012 am 10. November 2012
in der Hein-Dahlinger-Halle.

>> HIER MEHR INFO´S <<


Bis dahin ... hier die Bilder vom Herbstball 2012:
(weitere folgen...)


 

>> Paarbilder Herbstball <<

>> Kieler Nachrichten v. 28.09.2012 <<

 


 

Kontakt
Tanzen in Kiel e.V.
Tanzsportzentrum
Suchskrug 1
24107 Kiel

Tel. 0431 / 329 039 17
Fax 0431 / 329 039 18

Bürozeiten:

Mittwoch
10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

Freitag
17:00 - 19:00 Uhr


KONTAKTFORMULAR
ANFAHRT
Eigene Links










Links
In Kooperation mit




Wir wurden gefördert durch: