Aktuelles
3. Kieler Pokalturnier
HIER die Ergebnisse
NEU: Discofox für Anfänger
Mehr Info's...

NEU!
Taiji Quan
Mo., 19:00 Uhr

Mehr Info's...

NEU!
Rock´n Roll
Mehr Info´s...
NEU: West Coast Swing
Mehr Info's...

- Tanzen in Kiel -
Smartphone-App
kostenlos in Deinem AppStore!

Mehr Info's...

Quicklinks
Veranstaltungsberichte
HIER KLICKEN !

Turnierergebnisse
HIER KLICKEN !

Turnierdatenbank

Tanzsportverband SH
Service
TiK-Vorteilskarte



Sie sind unser

Besucher
Online: 5 Besucher

Log-In
Backstage
Suche

Archiv 2004



 

Glühwein zum Jahresende...

Traditionell gingen die Mittwochs - Tanzkreise mit Punsch + Lebkuchen in die Weihnachtspause. Es war wieder einmal ein ausgesprochen stimmungsvoller Abend. Natürlich wurde getanzt, und natürlich wurde auch noch Neues erlernt. Auf die faule Haut darf sich erst ab heute gelegt werden...

    


KidsDance feiert Weihnachten

Am Mittwoch, den 15. Dezember 2004 findet im Jugendtreff Ellerbek von 16 bis 18 Uhr eine kleine Weihnachtsfeier statt.   

An diesem Mittwoch findet also kein Training statt, jedoch kann natürlich trotzdem reichlich getanzt werden.   

Alle Eltern sind dazu natürlich ebenfalls herzlich eingeladen!    

Außer Musik gibt es Gebäck und kalte und warme Getränke. Die Spielmöglichkeiten des Jugendtreffs können genutzt werden.    

Falls jemand zusätzlich noch Kekse oder Kuchen mitbringen möchte bitte Petra Bescheid geben.


Jahresabschlussessen

am 11. Dezember 2004

im Restaurant Seeburg,

 Düsternbrooker Weg 2 (Anfang Kiellinie)

Es gibt wie jedes Jahr ein tolles Essen, reichlich Tanz und natürlich die offizielle Verleihung der Ehrennadeln und Urkunden unserer im September abgelegten DTSA – Prüfung.

Die Anmeldung auf separatem Zettel sollte bis zum 21.11.2004 erfolgen! Die Zettel werden ab dem 7.11.2004 verteilt. 

Auf der Anmeldung wird auch die Auswahl des Essens getroffen.

---

Jedes Jahr werden wir mehr und dementsprechend steht der Festausschuss auch jedes Jahr vor der Aufgabe einen größeren Saal zu finden, denn diese Schlussveranstaltung ohne Gäste hat doch immer eine Trefferquote von über 90 %. Es waren also wieder fast alle da.

Verliehen wurden die Urkunden und Nadeln zur erfolgreichen DTSA - Abnahme im September. Die Seeburg bot uns ein prima Essen in einem sehr schönem Ambiente. Später wurde natürlich reichlich getanzt zu bester Musik.

Natürlich standen eine ganze Reihe von Ansprachen auf dem Programm, deswegen hier jetzt lieber weniger Worte, mehr Bilder.

         

    


  Der Niedersächsische Tanzsportverband und der Landestanzsportverband Bremen

veranstalten das 3. Tanzspektakel für Jedermann. Interessenten sollten sich dringend an Hajo wenden:

Termin: Sonntag, 28.11.2004 

Ort: Merrbachhalle Nienburg, Berliner Ring 2, 31582 Nienburg
Eintritt: 3,- EUR / Person, keine weitere Startgebühr
Meldungen bis 10 Min. vor Wettbewerbsbeginn möglich, frühere Meldungen an:
Markus Arendt, Missener Str. 9, 25373 Ellerhoop, Fax: 04120-1523

Ablauf:

12:00 Uhr Beide ab 35 Jahre
LW, TG. QU
B-Finale: + SL
A-Finale: +SL +WW
keine ehem. Turnierpaare 

12:00 Uhr Ein Partner 18-35 Jahre
LW, TG. QU
B-Finale: + SL
A-Finale: +SL +WW
keine ehem. Turnierpaare 

14:00 Uhr Disco-Fox 
offen für Jedermann 

15:00 Uhr Salsa und Friends (1 Tanz)
offen für Jedermann 

16:00 Uhr Beide max. 18 Jahre 
CC, RU, JI
Finals: + SA
Mädchenpaare erlaubt 

16:00 Uhr Ein Partner ab 18 Jahre 
CC, RU, JI
Finals: + SA
keine ehem. Turnierpaare 

17:00 Uhr Beide max. 18 Jahre 
LW. TG, QU
Mädchenpaare erlaubt 

17:00 Uhr Wiener Walzer 
offen für Jedermann 

VRn, B/A-Finale

2-Flächen-Wettbewerb                                       

---

Fast 300 km Anfahrt wurde auch von 2 Paaren aus unserer Mitte in Kauf genommen, um unseren Verein einmal mehr zu präsentieren. Und das dann auch noch mit entsprechendem Erfolg: Sowohl Meike und Karsten Kröhnke als auch Petra und Jörg konnten sich im Standard, Latein und im Sonderturnier Discofox die vorderen Plätze sichern. Mehrfach den dritten Platz, im Latein B - Finale sogar einen ersten Platz.

"Leider haben die Niedersachsen die Gesamtveranstaltung nicht mit der Professionalität durchgeführt, wie wir das in Altenholz kennen gelernt haben..."

 


Herbstball 2004

"Wenn die Abende wieder kühler werden und die Kraft der Sonne merklich nachlässt, nähert sich der Herbst..."

...und für uns ist es an der Zeit einen wirklich großen Ball zu feiern!

30. Oktober 2004 

um 20:00 Uhr

im Legienhof Kiel, Legienstraße 22 

live mit der bereits erfolgreichen

 Ralf Dreeßen Band

 aus Nortorf und großem Rahmenprogramm!

Um festliche Abendgarderobe wird gebeten!

---

Grandioser Höhepunkt des Jahres

Der nach dem Frühlingsball 2003 geäußerte Wunsch auf einen neuen Ball hat sich in diesem Herbst erfüllt. Unser Festausschuss hat ganze Arbeit geleistet und einen schönen Ball auf die Beine gestellt, vom Umfang her die größte Feier der Tanzsparte in diesem Jahr. 

Fast 150 Tänzerinnen und Tänzer verschiedener Vereine feierten im Legienhof bis tief in die Nacht. Wie schon im Vorjahr gestaltete die Ralf Dreeßen Band aus Nortorf das Musikprogramm. Allerdings wurden sie im Laufe des Abends am Saxofon von unserem Sonntag II - Tänzer Dr. Rainer Schmidt unterstützt.

Im Rahmenprogramm sahen wir gleich zu Beginn die KidsDance - Gruppe unter Petras Leitung mit einer neuen Show. Auch ein Teil von Imkes Gruppe gab ihr Bestes.

Später hatte die HLTG - Formation ihre Premiere der "Elvis - Show". Allerdings sparten sie wieder die letzte Minute aus, da es noch an Perfektion fehlt. Wird aber nachgeholt...

Eine Standard - Präsentation brachte uns das S - Klasse Turnierpaar Ditgard und Eberhard Hinz vom TEAM ALTENHOLZ zur Begeisterung aller mit, und Petra und Jörg beendeten das Rahmenprogramm mit dem langwierig einstudierten Showtanz "Vielleicht..."

Und dann wurde natürlich noch gaaaaaaanz viel getanzt, gelacht, getrunken und gefeiert...

Bis bald hoffen wohl alle! Alle Fotos gibt´s im Fotoalbum


Die ultimative 80er  Danceparty

am 16. Oktober 2004 

    

Raider heißt jetzt Twix, der Mauerfall ist schon Geschichte, ein C64 steht im Museum und John Lennon ist lange tot. Und den Zauberwürfel dreht auch keiner mehr. Viel ist nicht geblieben?

Doch, die "affengeile" Musik der 80er gibt's noch immer. Das feiern wir, dazu tanzen wir...

Holt die Schulterpolster und die Netzhemden aus der Kiste und bringt Eure restlichen D - Mark - Bestände mit.

---

Mal kein Standard, Latein oder Discofox. Einfach mal wie damals bei Ströhemann, so sollte der Abend sein. 

Leider war die Beteiligung eher verhalten, sei es weil das Motto nicht jeden anspricht, sei es, dass viele Parties dicht auf einander folgen. Aber macht nix...

30 Leutchen versammelten sich doch zum Tanzen und Abfeiern, und die meisten waren auch entsprechend gekleidet. Pastellfarben und Streifen waren wieder in Mode. Die Musik war klasse und das Bier billig wie einst. 

Und man hätte auch seine DM - Bestände ausgeben können...

Gunnar setzte noch ein sehr neuartiges Gerät in Betrieb, kannte man seinerzeit noch nicht, einen Beamer: So gab es dann auch noch alte Videos wie bei MTV zu sehen. Und als dann auch noch "Dirty Dancing" im Hintergrund lief war Marianne gar nicht mehr vom Starren abzuhalten...


Der ´Tag des Sports´ lud am 05.09.2004 in Kiel Jung und Alt zum Mitmachen ein!

Und natürlich waren unsere Kids dabei. Petra und Imke hatten beide Gruppen mobilisiert. Wir konnten so ein fast halbstündiges Programm auf der Außenbühne anbieten. Dazu lachte herrlicher Sonnenschein...

Artikel des LSV:

Auch in diesem Jahr bewegten über 80 Vereine, Verbände und Organisationen die Kieler beim ´Tag des Sports´ zum Mitmachen und Ausprobieren. Rund 25.000 Besucherinnen und Besucher vergnügten sich am Sonntag, 05. September 2004 rund um das Haus des Sports bei über 150 Sport- und Spielangeboten. Auf jedem Quadratmeter rund um das Haus des Sports, den anliegenden Hallen, dem Plaza-Gelände bis hin zur Moorteichwiese zeigte sich der Sport in seiner ganzen Vielfalt: Ob Stabhochsprung auf der Straße, Trampolinspringen auf dem Parkplatz oder Kitesurfen auf der Moorteichwiese, die über 1.000 Sportakteure der Vereine, Verbände und Organisationen machten es möglich und präsentierten die facettenreiche Vielfalt des Sports in Schleswig-Holstein.


TANZ DURCH DIE FERIEN

mit Petra und Jörg war wieder fleißig besucht. Wir hoffen das es allen Spaß gemacht hat. Der erste Mittwoch war mit 25 Paaren trotz Fußball - Europameisterschaft der meistbesuchte Abend. Doch auch gestern am 14. Juli kamen noch 15 Paare aufs Parkett. Ihr habt wirklich schön getanzt...


Sommerfest vom 3. Juli 2004

 

Das Sommerfest lief diesmal doch eher sehr zögerlich an, stattdessen lief eher der strömende Regen an den Fenstern herunter. 

Tja, es sah wirklich zunächst traurig aus. Gerade dieses Jahr war die Mühe besonders groß, da erstmalig die Kids von Petra und Imke mit eingebunden wurden. Die konnten schon ab 14 Uhr feiern. Aber leider nur drinnen und dementsprechend war dann auch die Teilnahme. 

Aber zum Abend meinte es Petrus dann doch noch besser mit uns. Kaum war das Regenschutzdach aufgebaut, kam die Sonne heraus. Das Grillen war so dann doch wieder eine pikante Sache. Nur fürs Sitzen im Freien war es zu kühl. Der Freibiergenuß hielt sich in Grenzen zur Freude des Schatzmeisters.

Beim Tanzen wurde später aber jedem warm, und das ging dann auch bis weit in die Nacht...

 


Kieler Woche 2004

Die Kieler Woche war dieses Jahr ein ausgesprochen feuchtes Vergnügen. Insbesondere der erste Sonntag war für die KidsDance - Truppe eine nasse Herausforderung, in welcher sie bewiesen haben, dass sie wohl alle echte Kieler sind, denn trotz strömenden Regens stand ihre Show perfekt auf der Bühne des Dietrichsdorfer Bandes. Auch Imke's Video Clip Formation "Love To Dance" hatte sich bereits warm gemacht, jedoch zum Auftritt kam es nicht mehr. Nicht unsere Jüngsten haben dem Wetter nachgegeben, sondern die Technik. Leider war die Bühnentechnik nicht wasserdicht und konnte nicht wieder eingeschaltet werden...

    

Auf Gary´s Bühne am Alten Markt lief zwei Stunden später alles besser. Sowie Petra's als auch Imke's Kids gaben ihr Bestes, und da hier die Bühne überdacht war, stand nur das Publikum im Regen.

Am zweiten Sonntag in der Kieler Woche schien die Sonne und der Alte Markt war knackevoll. KidsDance und Love To Dance traten erneut an, wobei Imke's Mädels diesmal personell etwas schwach waren, da viele schon in die Ferien gefahren waren. Zusätzlich stand aber auch die Formation HLTG Celebration erstmals auf einer Kieler Woche - Bühne. Wir haben insgesamt eine halbstündige Show präsentiert, welche gut gelungen ist und vom Publikum mit reichlich Applaus belohnt wurde. Nächstes Jahr dehnen wir das noch mehr aus...

Danke, Gary...

---

Sonntag, 27.06.2004

Die Formation steht das erste Mal auf einer Kieler Woche - Bühne. Und zwar auf dem Alten Markt im Rahmen eines Showprogramms unserer Tanzabteilung zusammen mit den Jüngsten von KidsDance und Love To Dance.

Die Sonne schien, die Truppe in Bestform, die Zuschauer gut gelaunt. Das war schon ein wenig anders. Aber wir kommen gern wieder...


Himmelfahrt 2004

Insgesamt 71 Tanzsportbegeisterte und Freunde starteten am 20. Mai zur achten Himmelfahrtstour rund um den Bordsesholmer See. Unser Festausschuss hatte eine sehr schöne Strecke ausgesucht, die genau die richtige Länge hatte, und das Wetter hat wieder einmal mitgespielt. 

Start und Ziel waren identisch, was es dieses Jahr einfach machte für das Grillteam rund um Niehusens Barbecook. Nichts musste erst schwer durch die Landschaft geschleppt werden. Die insgesamt 29 kg Fleisch (sehr zart) vom Schlachthof wurden restlos aufgegessen. 

Nach dem großen Speisen bot uns der Festausschuss die Möglichkeit, das Gewölbe unter dem Bordesholmer Kloster zu besichtigen und einen interessanten Vortrag über schleswig-holsteinische Adelsgeschichten zu hören. So kam es erstmals auch zu etwas Kultur auf einer Himmelfahrtstour. 

Ab 18 Uhr ging's dann zum jährlichen Bowlingturnier in die Wik. 36 Spieler gingen an den Start und hatten bis nach 21 Uhr reichlich Spaß. Gewonnen hat Karsten Kröhnke (wieder einmal).

Alle Bilder sind auf der Fotoseite...


 

16. Mai 2004 ab 14 Uhr bis 22 Uhr im Legienhof

 Tag des Tanzens

Programm:

14 - 18 Uhr: Tanztee für Senioren mit Kaffee und Kuchen (€ 7,00), KidsDance und die HLTG präsentieren ihr Showprogramm

18 - 22 Uhr: Kleiner Freundschaftswettkampf mit der TSA Eutin 08, Tanz des Jahres vom DTV

---

Sonntag, 16. Mai 2004

"Deutschland tanzt..."

...bei uns sogar sehr erfolgreich. Wir haben den bekannten Seniorennachmittag des Legienhofs für diesen Tag in unser Programm mit aufgenommen. Für die Senioren änderte sich am Tanz und am beliebten Kaffee und Kuchen wenig, jedoch zusätzlich gab es heute eine kleine Showeinlage unserer KidsDance - Gruppe und die Formation HLTG setzte ein Highlight am Nachmittag!

Am Abend fand dann unter Teilnahme vieler Gäste das Freundschaftsturnier zwischen Holsatia und Eutin 08 statt. Die Paare wurden zu Gruppen aus beiden Vereinen gemischt, so dass keine besonderen Stärken heraustreten konnten und 4 freiwillige Wertungsrichter vergaben Punkte für Takt, Fußtechnik und Gesamteindruck. Das Ergebnis hätte nicht gerechter kommen können: 235,5 Punkte für beide Gruppen, ein Unentschieden! Glückwunsch an die Tänzer beider Gruppen. Ihr habt gekämpft und Eure Anspannung ist den Wertungsrichtern nicht verborgen geblieben...

Zwischendurch konnten natürlich alle noch fleißig tanzen. Und am Ende lernten auch alle noch den N.A.M.E.

Ein paar Bilder gibt es hinter diesem Link!


TANZSPEKTAKEL FÜR JEDERMANN

2. BREITENSPORT-EVENT DES NORDENS!!!  

 Samstag,15.05.2004 ab 12:00 Uhr
i
m Gemeindezentrum, Klausdorfer Str. 78 a, 24161 Altenholz 


Für alle Breitensportpaare 
in den Altersgruppen Kinder bis 12 Jahre Jugend bis 18 Jahre Erwachsenen I bis 30 Jahre
Erwachsenen II bis 45 Jahre und Senioren ab 46 Jahre.

Getanzt wird auf zwei Tanzfläche Standard (Langsamer Walzer, Quickstep + Tango) und Latein (Rumba, ChaCha + Jive), sowie Disco Fox und Mambo

Ausrichter ist das „TEAM Altenholz“  

Das Programm:

12:00 Uhr
1. Wettbewerb: Erwachsene I Standard
2. Wettbewerb: Kinder bis 12 Jahre Standard
Beide Wettbewerbe simultan auf 2 Tanzflächen einschl. B und A Finale und Siegerehrung.

13:00 Uhr
3. Wettbewerb: Erwachsene I Latein
4. Wettbewerb: Kinder bis 12 Jahre Latein 
Beide Wettbewerbe simultan auf 2 Tanzflächen einschl. B und A Finale und Siegerehrung.

14:00 Uhr
5. Wettbewerb: Disco Fox (ohne Altersbegrenzung)
nur auf einer Tanzfläche.

15:00 Uhr
6. Wettbewerb: Erwachsene II Standard
7. Wettbewerb: Jugend bis 18 Jahre Standard
Beide Wettbewerbe simultan auf 2 Tanzflächen einschl. A und B Finale und Siegerehrung.

16:00 Uhr
8. Wettbewerb: Mambo (Ohne Altersbegrenzung)
nur auf einer Tanzfläche

17:00 Uhr
9. Wettbewerb: Erwachsene II Latein 
10. Wettbewerb: Jugend bis 18 Jahre Latein 
Beide Wettbewerbe simultan auf 2 Tanzflächen einschl. A und B Finale und Siegerehrung.

18:00 Uhr
11. Wettbewerb Senioren ab 46 Jahre Standard 
Auf einer Tanzfläche einschl. A und B Finale und Siegerehrung.

Ab einer Körperhöhe von 1,30 m 3 € Eintritt

Startgebühr: Für Erwachsene I und II sowie Senioren 5 € pro Paar

Verantwortlich für Vorbereitung und Organisation ist Gisela Böeck, Breitensportbeauftragte und Vizepräsidentin im TSH. Bei Nachfragen oder Startmeldungen wenden Sie sich bitte an 
Frau Gisela Boeck

---

Am Samstag, den 15. Mai 2004 sind 14 unserer Tänzer mit einer gehörigen Portion Aufregung, Mut und Spaß nach Altenholz gekommen, um im Gemeindesportzentrum an einem Breitensportturnier teilzunehmen. 

Und es hat sich gelohnt, denn wir haben sicher nicht als die Besten abgeschnitten, aber wir sind auch nicht ohne das begehrte Metall wieder gefahren. Tapfer wurde sich geschlagen, trotzdem der Wettbewerb oft durch reichliche Turniererfahrungen es leichter hatte. Im Standard hatten sie uns sicher "platt" getanzt, denn wir sind ausgewichen, aber gelernt haben daraus. Im Latein und in den Wettbewerben DISCOFOX und MAMBO haben wir unsere Plätze behauptet.

Acht Stunden lang wurde getanzt, geguckt, gelacht und manchmal auch fast geweint. Aber es war ein großer Spaß...

Mehr Fotos gibt es auf der Fotoseite unter "Turniere" und von dort gibt es auch einen Link zu allen Ergebnissen.


     

5. Kids - Festival 14. - 17. Mai 2004

Das Kids - Festival hat sich immer mehr zum Spaß vor der Kieler Woche gemausert oder besser noch zur echten Alternative, da es bei weitem nicht so voll ist und auch nicht die Eltern in die Armut treibt.

Wie schon in den vergangenen beiden Jahren waren wir natürlich dabei, dieses Jahr gleich nach der Eröffnung. Unser "Shut Up" und der Sugar Babes - Clip waren der Kernpunkt der Show. Aber auch der Haifisch - Partytanz und der DTV "Tanz des Jahres" N.A.M.E. zu Crying in the Discotheque von Alcazar waren unsere Glanzpunkte. Cotton Eye Joe von Rednex verwirklichen wir etwas volkstümlich und die Kleinsten runden das Ganze mit einer Sternpolka als echten Volkstanz ab.

Wir hatten Spaß und das Publikum auch...

    


Noch ein neuer Tanzkreis   

Mode- und Partytänze   

Für Anfänger und Fortgeschrittene , die mehr wollen als nur 10 Tänze oder die wir mit Standard und Latein noch nicht begeistern konnten...    

Der Tanzkreis soll zeitlich unbefristet laufen und alle Tänze langfristig wie in Standard- und Lateintanzkreisen immer weiter aufbauen und vertiefen. Es ist kein Turnierdruck geplant, dafür aber reichlich Spaß und gute Laune!   

Im Angebot: 

Mambo / Salsa, Tango Argentino, Merengue, Discofox, Boogie Woogie, Swing, Blues, Polka, New Vogue, Tennessee Waltz und Tänze der 20er Jahre   

Das Programm kann durch Wünsche natürlich erweitert werden!

Der erste Abend ist gut gelaufen, Einstieg bis auf weiteres noch möglich...

Immer freitags um 20:30 Uhr in der Halle am Probsteier Platz, 24149 Kiel   

Anmeldung bei Hans – Joachim Meier unter Tel. 0162 697 41 60,  

Für den erfolgreichen Aufbau sind etwa 15 Paare erforderlich.  Notwendig ist dann die Mitgliedschaft im Verein. Weiterhin wird ein Zusatzbeitrag von    € 5,00 pro Monat und pro Person erhoben.

"Die beiden Versuchsabende des möglichen neuen Sondertanzkreises waren kräftig besucht und haben viel Spaß gemacht. Ab Mai geht's nun wirklich los. Also kommt..."

-----

Veröffentlichung vom 08.10.2004

Liebe Tänzer und Interessenten!

Der Tanzkreis steht nun kurz vor dem Aus, da einfach nicht genug Paare regelmäßig kommen, obwohl wirklich davon auszugehen ist, dass genug Interessenten vorhanden sind, denn die Kieler Tanzschulen haben Zulauf ohne Ende. Es fehlt uns an Werbung und Geld. Wenn noch jemand anfangen möchte oder Interessenten kennt, dann wäre jetzt der richtige (und letzte) Zeitpunkt. € 1,25 pro Abend können nicht zu teuer sein...

-----

Veröffentlichung vom 31.10.2004

Sondertanzkreis wurde mit sofortiger Wirkung eingestellt:

Es ist wirklich sehr schade, aber der Sondertanzkreis ging nach den Herbstferien nicht wieder an den Start. Leider ist die Teilnehmerzahl so gering geworden, dass eine Fortführung nicht tragbare Kosten verursachen würde. 

Euer Team wird  jetzt in tiefe Selbstkritik gehen, da wir weiterhin der Meinung sind, dass es sich um eine gute Idee gehandelt hat. Alle kommerziellen Anbieter im Bereich Tango Argentino, Mambo, Discofox, Salsa usw. haben volle Flächen. Uns fehlte hauptsächlich das Geld für eine entsprechende Bekanntmachung. 

Für uns ist der Rückschlag ärgerlich, für unsere aktiven Tänzer ist es schade, da sie wirklich viel Spaß hatten und bereits 'ne Menge gelernt haben und für den Verein ist es traurig auch hier Mitglieder nicht halten zu können. 

Aus der Welt ist die Idee nicht. Vielleicht gibt es bald eine Neuauflage zu verbesserten Bedingungen...


Freitag, 30. April 2004 

um 20:00 Uhr 

im Legienhof 

  

Tanz und Spaß bis in den frühen Morgen! 

 

mit den DJ´s TWO FOREVER  TWO FOREVER 

(Hajo und Peter) 

 

und Rahmenprogramm!   

Eintrittskarten im Legienhof am Tresen + Abendkasse oder bei Hajo Meier 

Preis: € 7,50

---

Ein bisschen zögerlich begann dieses Jahr die von Hajo selbst auf die Beine gestellte Maiparty. Aber viele Unentschlossene füllten dann doch den Saal, und zur Musik der DJ's "TWO FOREVER" auch die Tanzfläche. 

So wurde die Stimmung von Stunde zu Stunde immer besser. Die Tänzer machten doch mehr als ein Drittel der Gäste aus. Hajo stellte zur allgemeinen Bewegung den neuen DTV - Tanz des Jahres "N.A.M.E." vor. Bis 2 Uhr früh wurde getanzt und gefeiert. 

Das Rahmenprogramm war auch absolut spitze: Agnes stellte uns erstmals ihre Bauchtanzgruppe vor und die Kieler Tapper zeigten ihre Stepformation.

    


 

Donnerstag, 29.04.2004

Von Hajo's Angebot, sich um Kinokarten für die Kieler Premiere von Dirty Dancing 2 im Cinemaxx zu kümmern, haben 16 unserer Tänzer Gebrauch gemacht. Und das war eine wirklich gute Idee...

Über das normale Kinoangebot hinaus gab es nicht nur einen Begrüßungscocktail, sondern diverse Mambo- und Salsa - Vorführungen des Unitanzkreises Kiel und der Tanzschule Gemind, welche allein bereits den Besuch gerechtfertigt haben. 

Der Film war dann auch eine echte Überraschung. Die skeptische Meinung im Vorwege, dass es sich um einen billigen Abklatsch des ersten Teils handeln würde, bestätigte sich nicht. Im Gegenteil: Der Zweite ist sogar mit mehr Tiefgang ausgestattet, wenn man das von einem Tanzfilm sagen kann. 

Reichlich tolle Tanzszenen eingebunden in die wunderbare karibische Kulisse der 50er Jahre, eine herzergreifende Lovestory in einem von politischen Unruhen geprägtem Kuba vor der Machtergreifung von Fidel Castro. Mit den Gastauftritten von Patrick Swayze und diversen vergleichbaren Szenen, welche natürlich nur Kenner des Originals sehen, wurde eine gelungene Verknüpfung gefunden, die dem Namen DIRTY DANCING gerecht wird. 

Tolle leichte Unterhaltung, unbedingt anschauen (mittlerweile wohl auf DVD oder Video)


Meike und Karsten Kröhnke haben am 18.04.2004 in Falshöft geheiratet. Wir gratulieren...


Sonnabend, 6. März und 27. März 2004

Die Formation tritt am ersten Märzwochenende beim Schützenverein HUBERTUS in Kiel - Wellsee auf. Es ist prima gelaufen. HLTG wird immer besser...

Drei Wochen später stehen sie auf dem Frühlingsball der TSA im Preetzer TSV in Schellhorn auf dem Parkett. Diesmal stimmt alles, HLTG in Höchstform, keine Fehler mehr, alles ein riesiger Spaß. Die Zugabe der alten Boogie Woogie - Show kam von ganzem Herzen...


Tanz in den Ferien

Mittwoch, 17. + 24. März, jeweils 19:30 bis 21:30 Uhr oder länger

Freies Training mit Fun! Bitte nehmt Rücksicht auf unsere Anfänger...

Artikel vom 25.03.04

Gerade hatte der neue Anfänger - Tanzkreis mit seiner "Arbeit" begonnen und dann gleich Ferien? Nein, das sollte nicht sein. Deswegen veranstalteten Petra und Jörg wieder Ihr "Tanz durch die Ferien" natürlich für alle Tänzer.

So bleiben alle in Übung und auf Reisen waren sowieso nur wenige.

Das besondere: Es mischten sich diesmal alle Tanzkreise und es war unglaublich voll, aber die Rücksichtnahme war groß. Da der Tanznachwuchs noch nicht das volle Programm tanzen kann, bestanden die ersten 45 Minuten nur aus Langsamen Walzer, ChaCha und Discofox.

Spaßfaktor wie immer groß: 26 bzw. 23 Paare haben die Abende genutzt. 

In den Sommerferien gibt's mehr davon...


Samstag, 13. März 2004

DISCO - ABEND im Jugendtreff

Der Tanzkreis IV hatte die Idee wieder einmal einen Disco - Abend auf die Beine zu stellen. Eine Sache, die ja schon in der Vergangenheit häufig angedacht war, dann aber mangels Teilnehmer ausfiel oder wegen der geringen Zahl der Gäste floppte. 

Diesmal nicht! Spontan auf diesen Termin zwischen Jahreswechsel und Tanz in den Mai gelegt, entwickelte sich der Abend zum echten Hit. 

Wir haben ja schon wieder eher eine kleine Gruppe kommen sehen, aber es waren dann doch über 50 Tanzbegeisterte, die der Einladung folgten und den Samstagabend mit reichlich guten Unterhaltungen, viel Discofox, ein wenig Standard und Latein und purem Rock füllten. 

Als DJ hatte ich den Überblick und kröne "Killer" von George Michael und "Summer of 69" von Brian Adams zu den Hits des Abends.

Besonderen Dank an Petra, die wieder einmal die meiste Arbeit hatte und an Maria und Svenja, welche die Bar prima führten.

Jörg     


Erster KidsDance - Auftritt 2004:

Am Samstag, den 28. Februar 2004 hatte unsere KidsDance ihren ersten Auftritt dieses Jahr. Im Rahmen des Kieler Umschlags legten sie auf dem Rathausplatz eine super Show aufs "Parkett". Etwa 200 Zuschauer waren begeistert. Die Zugabe gestalteten die Kids mit ihren etwas überraschten Eltern. Auch die waren gut...


Kathrin Drews wurde am 24. Februar 2004 zur neuen Jugendwartin des Vereins gewählt. Wir gratulieren und wünschen ihr gutes Gelingen bei der Arbeit...


D!´s Dance Kids Workshop   

Video Clip Dancing 

-Dance like stars-   

mit Nicole Sobotta 

“Dees Dance Club” – Instructor 

aus der Tanzschule Knobloch   

und Imke Strank 

Erlernt wird eine Original – Choreografie der Stars, choreografiert vom Meister des Video Clip Dancing   Detlef „Dee“ Soost !!!   

Für Kids und Jungebliebene...   

Preis: € 5,00   

Sporthalle am Probsteier Platz, 24149 Kiel am Freitag, 20.02.2004 von 17 – 19 Uhr   

Bitte ein Handtuch, etwas Trinkbares und einen kleinen Snack mitbringen…   

Anmeldung bei: 

Imke Strank: Tel. 0179 973 13 77 

H. - J. Meier: Tel. 0162 697 41 60 oder einfach vorbei kommen...

------

Ein rasanter Nachmittag für die 26 Kids und 6 Erwachsenen, welche unserer Einladung gefolgt sind. 

Nicole brachte eine Choreografie von Detlef "Dee" Soost zu einem Song der Preluders mit. Leider war die Zeit viel zu kurz, um den ganzen Titel durchgetanzt zu erlernen. Aber der Refrain und noch ein wenig mehr saßen am Ende prima und sahen auch klasse aus. Zumindest bei den Kids, den die "Großen" haben dann doch nach der ersten Hälfte schlapp gemacht. 

Apropos erste Hälfte: Ja, das ist schon doch noch ein wenig anders, denn bis die ersten Schritte getanzt wurden, gab es zunächst fast eine Stunde sportliches, gymnastisches Aufwärmtraining. Unabdingbar für alle echten Profis. Und hier ging´s nun mal professionell zu. Am Schluss dann noch 5 Minuten Stretching. Schweißtreibend, aber ein toller Spaß...

Und Nicole Sobotta war sehr zufrieden mit unseren Jüngsten!


Anzeige von Januar 2004

  Neuer Tanzkreis   

der Tanzsportabteilung im NDTSV Holsatia

STANDARD + LATEIN

für Anfänger ohne Vorkenntnisse 

Einstieg bis Ende April noch möglich!

 Jugendtreff Ellerbek,    Hangstraße 59 in Kiel – Ellerbek   

Anmeldung bei Hans-Joachim Meier:  Tel. 0162 697 41 60 oder einfach vorbei kommen!

Kommentar vom Webmaster vom 28.02.2004: "Der ersten Abende sind gelaufen. Und waren prima! Sehr nette neue Tänzer, die sich begabt zeigten. Hoffentlich bleiben sie am Ball. Wir werden Spaß dran haben..."

Kommentar vom Webmaster vom 03.05.2004: "Seit Anfang Februar läuft nun der neue Mittwoch I - Tanzkreis und hat etabliert und seinen Platz in unserer großen Familie gefunden. Wir heißen Euch herzlich Willkommen und wünschen Euch weiterhin soviel Spaß und Erfolg bei einem der schönsten Sportarten der Welt!"


Bericht von der Jahreshauptversammlung 2004 der TSA

Kontakt
Tanzen in Kiel e.V.
Tanzsportzentrum
Suchskrug 1
24107 Kiel

Tel. 0431 / 329 039 17
Fax 0431 / 329 039 18

Bürozeiten:

Mittwoch
10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr

Freitag
17:00 - 19:00 Uhr


KONTAKTFORMULAR
ANFAHRT
Eigene Links










Links
In Kooperation mit




Wir wurden gefördert durch: